August + September 2018

 


e_logo_seminare

Schreibcafé aktuell:

Im Schreibcafé treffen sich Menschen mit unterschiedlichen Schreibinteressen. Bei jedem Treffen stehen eine Textart und ein Thema im Mittelpunkt (beispielsweise Biografisches Schreiben, Lyrik, Schreibdenken, kreative Schreibmethoden usw.). Nach der Präsentation des jeweiligen Themas wird praktisch gearbeitet, d.h. es werden ganz konkret Texte geschrieben. Das schafft Gelegenheit, neue Seiten an sich selbst zu entdecken und neue Arbeitsweisen auszuprobiere.n.

Nächstes Schreibcafé: Dienstag, 04.09. 18:00 – 19:30 Uhr

Referent: Volker Kaminski

Thema: Doppelleben – ein reizvolles Schreibmotiv

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek,

„Das Schloss“, Grunewaldstraße 3, 12165 Berlin
(S+U Rathaus Steglitz)


Anmeldung ist nicht erforderlich; Kostenbeitrag: 3 Euro

 

Schreibcafé ASH

Altes loslassen, neue Impulse entdecken

1-Tages-Workshop

Samstag, 18.08. 2018, 10:00– 17.00 Uhr

Loslassen meint: Sie befreien sich von Unnötigem und Überflüssigem, von Dingen, die nicht wirklich zu Ihnen gehören. Sie lassen ein Stück gelebtes Leben hinter sich, um sich anderen Möglichkeiten zuzuwenden, die Ihnen – vielleicht - ein Plus an innerem Frieden oder an Erfüllung und Zufriedenheit bringen.

Evangelische Familienbildung, Pastor-Weise-Haus, Spießweg 7-9, 13437 Berlin
Anmeldung unter: familienbildung@kirchenkreis-reinickendorf.de

Evangelische Familienbildung

Anpacken statt Aufschieben

3 Abende

Montags, 10.09. 2018, 19:00– 20.30 Uhr; Folgetermine: 17.09., 24.09.2018

Im Seminar „Anpacken statt Aufschieben“ wird sich in drei Abenden mit den hauptsächlichen Motiven für chronisches Aufschieben auseinander gesetzt und  praktische Methoden und Techniken erprobt, die es leichter machen – trotz innerer Widerstände – gute Vorsätze tatsächlich erfolgreich Schritt für Schritt in die Tat umzusetzen. 

Evangelische Familienbildung, Pastor-Weise-Haus, Spießweg 7-9, 13437 Berlin
Anmeldung unter: familienbildung@kirchenkreis-reinickendorf.de

Evangelische Familienbildung

Aufräumen, loslassen, entlasten – wie Sie sich den Alltag leichter machen

Donnerstags, 13.09. 2018, 19:00– 20.30 Uhr; Folgetermine: 20.09., 27.09.2018

Das Seminar zeigt in praktischen Schritten, wie Sie Kleiderschrank und Wohnung entrümpeln, Ihren Schreibtisch entstapeln und das Chaos in Ihrem Computer entwirren - und damit Ihr Leben gelassener gestalten.

Evangelische Familienbildung Tempelhof-Schöneberg, Götzstraße 22, 12099 Berlin
Mehr Info + Anmeldung: www.familienbildung-tempelhof.de

 

Evangelische Familienbildung

Ein Sachbuch schreiben - Von der Idee zum fertigen Buch

Wochenendseminar, 14.09. 2018, 10:00– 17.00 Uhr

Inhalte:
• Sie setzen sich mit Ihrer Buchidee auseinander: Was ist das Neue, das Ungewöhnliche daran? Was ist wichtig, um damit im Markt eine Chance zu haben?
• Sie reflektieren Ihr Konzept und erfahren, welche Inhalte ein aussagekräftiges Exposé unbedingt enthalten sollte. 
• Sie lernen, wie Sie Inhalte in eine sinnvolle Reihenfolge bringen.
• Sie erhalten Informationen über die Arbeitsweise von Buchagenturen.
• Sie erfahren, welche Konditionen im Verlagsvertrag üblich sind. 
• Sie gewinnen einen Überblick über Sackgassen und Stolpersteine, die es zu vermeiden gilt.

Freitag, 14.09.2018, 18:15– 21.15 Uhr; Samstag, 15.09. 2018, 10:00 – 17:00 Uhr; Sonntag, 16.09.2018, 10:00 – 13:00 Uhr

vhs Tempelhof-Schöneberg, Berlin, Barbarossaplatz 5
Mehr Info + Anmeldung: www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

 

vhs Schöneberg

Stress vermindern – Burnout vorbeugen

Wege zu mehr Gelassenheit! | 1-Tages-Seminar

Fühlen Sie sich öfters genervt, gehetzt und überfordert? Sind Sie häufig müde oder schnell erschöpft? Fühlen Sie sich mehr und mehr von Dingen überfordert, die Sie bisher gut im Griff hatten? Dann gibt es zu viel Stress in Ihrem Leben. Gut mit Stress umgehen können heißt, die Anforderungen des beruflichen Alltags mit Entspannung, Lebensfreude und Gelassenheit auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Das mit praktischen Kurzübungen angereicherte Seminar gibt Impulse zur Stressbewältigung und Burnoutprophylaxe. 

Schwerpunkte: 

• Der Ablauf und der biologische Sinn der Stressreaktion 
• Stress-Phasen und Stress-Typen 
• Strategien, um Stress weniger häufig entstehen zu lassen 
• Stresssignale erkennen lernen und gegensteuern 
• Einfache Methoden für Bewegung und Entspannung 
• Überlegungen zu einem langfristigen Plus an Lebensgenuss

Samstag, 22.09. 2018, 10:00– 16.30 Uhr; vhs Spandau, Haus der Volkshochschule, 13597 Berlin, Carl-Schurz-Str. 17; mehr Info + Anmeldung: www.vhsspandau.de

vhs Spandau